Coaching für Väter, die alles geben


Vatersein mit mehr Leichtigkeit und Freude erleben

Als Vater trägst du viel Verantwortung. Manchmal können alte Erfahrungen aus deiner Kindheit diese Aufgabe erschweren und zu Problemen im Umgang mit dir selbst und deinen Kindern führen. Gerätst du manchmal an deine Grenzen? Die Wut kocht hoch, die Kontrolle schwindet und du sagst oder tust Dinge, die du später bereust. Kennst du diese Situationen?

  • Ich verliere oft die Kontrolle
  • Ich wende körperliche Gewalt an
  • Ich schreie, beledige oder bedrohe
  • Ich bin sehr oft wütend und raste oft aus
  • Ich bin emotional abgestumpft und eher hart
  • In mir kommen alte belastende Erlebnisse hoch
  • Ich fühle mich überfordert, hilflos oder gestresst
  • Ich habe das Gefühl, es wird zu viel von mir erwartet
  • Ich fühle mich von meinen Kindern abgelehnt
  • Ich würde am liebsten einfach abhauen
  • Ich werde oft von Ängsten geplagt
  • Ich ziehe mich oft zurück
  • Ich schäme mich oft

Für ein gelasseneres und glücklicheres Leben

Wenn du dich oft gestresst, überfordert oder emotional distanziert fühlst, kann Vätercoaching dir helfen. Du bist nicht allein! Ich unterstütze dich dabei, belastende Erfahrungen aufzuarbeiten und wieder mehr in Kontakt mit dir selbst zu kommen.

Durch körperorientierte Methoden lernst du, dich selbst besser zu regulieren und Beziehungen liebevoller zu gestalten. So kannst du wieder mehr Freude und Leichtigkeit im Umgang mit deinen Kindern und deiner Familie erleben.